Nächster Auftritt

22.09.2018, 17:00 Uhr

11.Oktoberfest

Willkommen auf der Homepage des Musikverein 1956 Durlach-Aue e. V.!

Der Musikverein ist seit über 50 Jahren Bestandteil des kulturellen Lebens in Aue, einem Ortsteil von Durlach in Karlsruhe. 2006 feierten wir unser Jubiläum, bei dem einige Höhepunkte geboten waren, wie z.B. unser großes Jubiläumsfest Ende Mai 2006 auf dem Festplatz Aue.

Schauen Sie sich unsere Seite an und hinterlassen Sie in unserem Gästebuch einen Kommentar, was Ihnen daran gefällt oder was Sie daran stört.

» Weiterlesen

Infoabend zum Start der neuen Blockflötengruppe

eingetragen am: 18.9.2018

Infoabend 2018

Herzlich willkommen beim 11. Auemer Oktoberfest

eingetragen am: 1.9.2018

11. Auemer Oktoberfest

 

 

„O’ zapft is“ heißt es am 22. September 2018 um 18 Uhr wieder beim mittlerweile 11. Oktoberfest des Musikverein Durlach-Aue. An zwei Festtagen lädt der Verein auf den Hansaplatz in Aue, Steiermärker Str. 19, in Durlach-Aue ein.

 

Den offiziellen Fassanstich um 18 Uhr wird auch in diesem Jahr unsere Ortsvorsteherin Frau Ries vornehmen, musikalisch umrahmt vom Blasorchester des Musikverein Durlach-Aue mit zünftiger Oktoberfestmusik.

Ab 20 Uhr dürfen sich die Festgäste und Tanzfreudigen auf die Partyband Tino &Tanja freuen, die das Oktoberfest seit vielen Jahren mitgestalten und bereichern.

Am Sonntag, 23. September 2018, startet der Festbetrieb auf dem Hansaplatz ab 11 Uhr mit musikalischer Unterhaltung durch befreundete Musikvereine. Ganz besonders freuen dürfen sich die Besucher auf die Musikkapelle Waldstetten (in der Nähe von Tauberbischofsheim), die erstmals das Oktoberfest in Aue besuchen und ab 16.30 Uhr spielen werden. 

Für das leibliche Wohl sorgt das Cateringteam des Partyservice Siegrist mit ausgewählten Speisen, passend zum Oktoberfest. Freuen Sie sich auf Weißwürste, Haxen und viele weitere Leckereien.

 

 

 

Start einer neuen Schülerkapelle

eingetragen am: 1.9.2018

Der Musikverein bietet seit Jahren ein breites musikalischen Ausbildungsangebot. 

Nach den Sommerferien startet der Neuaufbau einer Schülerkapelle. Im ersten Schritt beginnen die Kinder mit Einzelunterricht am jeweils gewünschten Instrument (Bsp. Trompete, Klarinette, etc.) bei qualifizierten Ausbilderinnen und Ausbildern. Nachdem Grundkenntnisse erlangt wurden, abhängig vom jeweiligen Kind, starten die ersten gemeinsamen Proben als Schülerkapelle.

Bei Interesse und zur Klärung von Fragen wenden Sie sich an die 1. Vorsitzende Frau Schneider, Tel. 0721/495422.